linguee.de, dict.cc, leo.org… Rest in Peace – Google übersetzt nun selbst

Nachdem Wetterbericht, Navigationskarten, Aktienkurse, Flugtarife, Kinoprogramm usw. direkt von Google ausgegeben werden, gibt es nun auch die direkte Ausgabe von Übersetzungen:
2015-07-28 10_11_07-klinkenanschluss englisch - Google-Suche

 

Damit werden alle Übersetzungsportale wie linguee.de, dict.cc, leo.org ganz sicher massiv an Traffic verlieren. Auch wird der Nachschub neuer Übersetzer ausbleiben, die fehlerhafte Übersetzungen korrigieren, denn Fehler kann man ebenfalls an Google melden:

2015-07-28 10_24_33-Google Übersetzer

 

Ich finde es kritisch, dass sich Google zur Antwortmaschine entwickelt. Es kann nicht nur positiv sein, wenn ein Nutzer zwar sofort eine Antwort erhält, die dann aber ausschließlich von Google kommt. Und darauf läuft es ja nun mal hinaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*